Feine, raffinierte Küchenkunst mit Perfektion bis ins kleinste Detail machen Flocons de Sel zu einer der besten kulinarischen Adressen der Welt.

Gourmetrestaurant in der Haute-Savoie

3 Michelin-Sterne,
Spitzenküche in bester Lage

Gemütlichkeit, Raffinesse in den kleinsten Details, Authentizität einer Lebenskunst in den Bergen bis hin zur Perfektion ... Unser Gourmetrestaurant auf den Anhöhen von Megève in der Haute-Savoie bietet einen einzigartigen Rahmen für ein romantisches Abendessen, ein geselliges Mittagessen mit Freunden oder ein Familienessen.

Erfolgszutaten des erstklassigen Restaurants mit 3 Michelin-Sternen sind seine einzigartige Lage in atemberaubend schöner Natur, die Atmosphäre des Hauses, der Esprit der Küche, die Kreativität des Chefkochs und die hohe Servicequalität.

Hier bietet Chefkoch Emmanuel Renaut eine ebenso raffinierte wie kreative Küche, die perfekt mit den erlesenen Tropfen der umfangreichen Weinkarte harmoniert. Die Finesse der Produkte, die Beherrschung der Kochtechniken und die Verbindung der Texturen werden mit feinen Gewürzen perfekt abgerundet, um das Wesentliche der Produkte meisterhaft hervorzuheben.

Das Gourmet-Restaurant "Flocons de Sel" ist montags, donnerstags, freitags, samstags und sonntags zum Abendessen geöffnet. und am Mittag samstags und sonntags.

Wir erwarten elegante Freizeitkleidung (im Sommer weder Shorts noch Flip-Flops).

Reservierung: +33 4 50 21 49 99

Flocons de Sel – 1775 Route du Leutaz – F-74120 MEGEVE

Reservieren Sie Ihren Tisch

Karte & Menüs

Speisekarte und Menüs richten sich nach den Jahreszeiten und den frischen Produkten der jeweiligen Saison. Entdecken Sie, was Chefkoch Emmanuel Renaut aktuell anbietet ...

Laden Sie unsere Karte herunter

Kochkurs nach Thema

Angebot „Eintauchen“

Werden Sie für einen ganzen Tag Mitglied der Küchenbrigade des „Flocons de Sel“, werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen eines Gourmetrestaurants und erleben Sie die Höhepunkte des Services.

Sie kommen gegen 09:00 Uhr und unterstützen das Küchenteam den ganzen Vormittag bei der Zubereitung des Mittagessens. Gegen 12:30 Uhr sind Sie beim Servieren der ersten Gerichte dabei, um dann als Belohnung gegen 13:00 Uhr am Cheftisch ein Menü von Emmanuel Renaut höchstpersönlich zu genießen.

Preis: 300 € pro Tag, Getränke inklusive

Reservierungen nur für die Nebensaison möglich (von April bis Oktober), außer zwischen dem 14. Juli und dem 15. August.

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter: +33 4 50 21 49 99

DasTeam

Emmanuel Renaut

Chefkoch

Seine ersten Schritte macht Emmanuel Renaut zwischen den Weinbergen von Reims und den Savoyer Alpen. An der Seite seiner Großeltern, Landwirte und Fischhändler, entdeckt er die Schätze der Erde und des Meeres. Die Natur wird für ihn zu einer großen, spannenden Spielwiese, auf der er bereits in ganz jungen Jahren sein erstes Gemüsebeet anpflanzt. Das Talent des 3-Sterne-Kochs, originell für die einen, wegweisend für die anderen, ist überall auf ganzen Welt gefragt. 

Pieter Riedijk

Sous-Chef

Pieter wächst in Holland auf und begeistert sich dort schon als kleiner Junge für die kleinen und großen Wunder der Natur. Seit seinem ersten zweistelligen Geburtstag ist er meist in der Küche anzutreffen, wo er die Produkte seines Landes zubereitet. Mit 16 Jahren beginnt er eine Lehre im Hotel- und Gastgewerbe und setzt seine Ausbildung nach dem Abitur in Belgien fort. 5 Jahre lang eignet sich Pieter Kenntnisse in den Bereichen Service, Restaurant, Küche und Wein an und verlängert noch um ein weiteres Jahr, um sich auf Bankettküche und Catering zu spezialisieren. Zur Finanzierung seines Studiums jobbt Pieter jedes Wochenende in einem holländischen Restaurant, das wenige Kilometer von seiner Schule entfernt ist. Mitten im Service des Abendessens bekommt er von einem französischen Freund von Stammkunden das Angebot einer saisonalen Anstellung in dessen Restaurant. Eineinhalb Jahre lang arbeitet Pieter also in der Küche eines bistronomischen Restaurants im Hérault. 2011 wird eine Stelle im Flocons de Sel frei. Emmanuel Renaut, der Botschafter, sucht nicht nur ein Talent, sondern auch die richtige Einstellung. Die beiden Naturliebhaber finden auf Anhieb einen Draht zueinander, und 2011 wird Pieter Teil des Teams.

Nadine Vincent

Sous-Chef

Nach Abschluss ihrer Kochausbildung hat Nadine den Wunsch, das Gelernte in der gehobenen Gastronomie umzusetzen. Nach ihrer Lehre arbeitet sie zunächst für eine Saison in der Taverne du Mont d’Arbois in Megève, bevor sie für das Sternehotel des Besitzers „Le Château de Noirieux“ tätig wird. Zwei lehrreiche Jahre lang arbeitet Nadine im Team des renommierten Hauses und perfektioniert ihr Können. Mit dem Wunsch, wieder nach Megève zurückzukehren, bemüht sich Nadine um eine Stelle im Flocons de Sel. 2004 erreicht Nadine schließlich ihr Ziel und wird in die Brigade des damaligen 1-Sterne-Restaurants von Emmanuel Renaut aufgenommen. Erfolgreich arbeitet sie sich durch die Bereiche Süßspeisen, Fisch und Fleisch, bis sie 2006 die Stelle des Sous-Chefs übernimmt. Die Qualität des Hauses und der Produkte von Emmanuel und Kristine Renaut, sowie die Vielfältigkeit der Aufgaben motivieren Nadine immer wieder aufs Neue, ihren Beruf mit ganzer Leidenschaft zu leben.

Ludovic Namur

Chefsommelier

Während seiner Berufsausbildung im Hotel- und Gastgewerbe entdeckt Ludovic seine Liebe für den Beruf des Sommeliers. Als Sohn begeisterter Weinliebhaber erlangt er nach einem zusätzlichen Ausbildungsjahr im Bristol die ergänzende Qualifikation zum Sommelier und setzt seine Lehre anschließend im Atelier von Joël Robuchon fort. Sein weiterer Weg führt ihn nach Val d’Isère über Porquerolles bis in die Seychellen, doch entscheidet sich Ludovic schließlich für die Berge, um seine Karriere fortzusetzen. 2010 begegnet er dem Chefkoch Emmanuel Renaut. Die Chemie zwischen den beiden Männern stimmt auf Anhieb, und Ludovic wird Chefsommelier des renommierten 2-Sterne-Lokals in Megève. In dieser Funktion ist er für einen Keller mit 2.000 Flaschen und über 1.000 Weinsorten verantwortlich. Was Ludovic am Flocons de Sel besonders schätzt, ist der Umgang mit den Gästen und die Arbeit an der Seite eines Küchenchefs, der im Alltag präsent ist. Seine einnehmende, bescheidene Art hat er sich erhalten – trotz Auszeichnung als Sommelier des Jahres 2017 durch die Zeitschrift „Le Chef“.

Spezielle Angebote

Entdecken Sie das Universum von Flocons de Sel zu jeder Jahreszeit, unter der Woche oder am Wochenende, anhand einer Auswahl spezieller Angebote und Pakete, damit Sie alle Vorzüge eines Aufenthalts in Megève in vollen Zügen genießen können. Freuen Sie sich zum Beispiel auf sportliche Aktivitäten, einen Romantikaufenthalt, einen kulinarischen Besuch oder einen Spa-Tag für Entspannung pur. Für einen unvergesslichen Aufenthalt ganz nach Wunsch können wir Ihnen auch ein maßgeschneidertes Paket schnüren.